Essen ist fertig!

Gute Küche, liebevoller Service und lustvolles Genießen ist uns sehr wichtig.

Tägliche Abwechslung am Teller

Unsere täglich wechselnden Menüs ergänzen die gewohnte Hauptkarte um beliebte Schmankerl und ausgefallene Leckerbissen, wobei ein Gericht immer vegetarisch ist.

Wir servieren unsere Menüs von Montag bis Freitag von 11 bis 14 Uhr.

Mittagsmenü

Entspannt Mittagessen

Im modernen Ambiente servieren wir Ihnen verschiedene Klassiker österreichischer Hausmannskost, Pinsa, Palatschinken, knackige Salate und vieles mehr. Sämtliche Zutaten kommen aus der Region und werden von uns sorgfältig verarbeitet. Unser vielseitiges Speisenangebot lässt so gut wie keine Wünsche offen, alle Speisen sind natürlich auch zum Mitnehmen erhältlich.

Wir kochen für Sie zu Mittag von Montag bis Sonntag von 11 bis 14 Uhr.

Speisekarte

Genuss schenken mit unseren Gutscheinen

Die perfekte Geschenkidee für Naschkatzen, Feinschmecker und Genießer: Mit unseren Gutscheinen haben Sie für jeden Anlass das passende Geschenk.

Käuflich erwerben können Sie die Gutscheine in unseren Geschäften.

Darf es zum Dessert noch ein Eis sein?

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit für ein Eiserlebnis der besonderen Art. Unsere hausgemachten Eisspezialitäten stellen wir nach aufwendigem Familienrezept her und legen dabei größten Wert auf frische Milch sowie hochqualitative Zutaten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: unzählige Eissorten in der Tüte und fantasievolle Eisbecher sorgen nicht nur an heißen Tagen für Erfrischung. Für den Genuss zuhause können wir unser Eis auch in einer Kühlbox zum Mitnehmen anbieten.

Werfen Sie hier gleich einen Blick in unsere Eiskarte.

Eiskarte

Oder vielleicht eine Mehlspeise zum Kaffee?

Ob Kardinalschnitte, Topfenrolle oder Punschkrapfen; ob Buchteln, Mohnstrudel oder Erdbeertorte, ob Blechkuchen, Brioche oder Plunder – unsere reiche Auswahl an täglich frischen Mehlspeisen wird Sie sicherlich überzeugen.

Gerne beraten wir Sie auch zu unseren individuellen Thementorten für jeden Anlass, Ihren Vorstellungen sind hier (fast) keine Grenzen gesetzt.

Thementorten